Ergotherapie

Hand

Die Hand ist durch die relativ dünnen Knochen, Sehnen, Nerven & Muskeln sehr komplex aufgebaut.

Wie abhängig wir von der einwandfreien Funktion im Alltag sind, bemerken wir meist erst bei Bewegungseinschränkungen.

Mögliche orthopädische Diagnosen in unserer Praxis

  • Verletzungen (Radiusfraktur, Scaphoidfraktur)
  • Ganglionzysten
  • Sehnenscheidenentzündungen
  • Arthrosen

neurologische Diagnosen

  • Carpaltunnelsyndrom

Post OP

  • status post Carpaltunnelsyndrom
  • Verplattungen (z.B. nach Radiusfraktur)
  • Rheuma-Chirurgie

Das biete ich an:

  • Gelenkmobilisation:  Erhalt und Verbesserung des aktiven schmerzfreien Bewegungsausmaßes
  • thermische Anwendungen: Wärme/Kälte
  • Schienenversorgung: individuell für dich angefertigt
  • Muskelfunktionstraining: z.B. Bewegungsanbahnung, Tonusregulierung
  • Narbenbehandlung: APM, Vibration, Schröpfen,…
  • Gelenkschutz: z.B. bei Rheumapatienten/innen für einen schonenden, schmerzarmen und kraftsparenden Einsatz der Hand
  • Novafonbehandlung (=Schallwellentherapie)

Hier bist du bei marie in guten Händen

Marie-Therese Heinzl, BSc

Wahlergotherapeutin